Bürgerwille statt Beamten-Befehl

Die Selbstbestimmungsinitiative wird nicht ohne Grund von der Verwaltung, von allem Verwaltungs-Nahen und Verwaltungs-Geförderten bekämpft. Denn: Verwaltung ist bloss ein anderes Wort für Regierung - und damit für Durchsetzung und Zwang. Kurz: für Macht.  Macht bedeutet, dass jemand über die Mittel verfügt, mit denen andere dazu gezwungen werden können, das zu tun, was der Inhaber … Bürgerwille statt Beamten-Befehl weiterlesen

Advertisements

Was einzig zählt

 "Wenn Menschen friedlich miteinander leben wollen, müssen sie das Prinzip anerkennen, dass jeder Mensch Rechte hat, die andere Menschen nicht verletzen dürfen; dass der Mensch das Recht hat, für sich selbst zu leben und sein eigenes Glück zu suchen; dass er ein Selbstzweck und kein Mittel zum Zweck für andere ist - für niemand anderen, … Was einzig zählt weiterlesen

Studieren – ja. Aber bitte easy & kostenlos.

Von Josef Hueber  „Wenn Sie eine ganze Generation von Universitätsstudenten schaffen, für die es beim Lernen nicht um Wissen, sondern um Selbstbehauptung geht, dann blicken wir in eine Zukunft, in der die Menschen nicht in der Lage sein werden, Syrien auf einer Karte zu lokalisieren, sondern mit Sicherheit feststellen können, dass die Aufforderung, dies zu … Studieren – ja. Aber bitte easy & kostenlos. weiterlesen

Vollendung via Multipla-Effekt

Warum der Migrations-Pakt notwendig ist - eine Verschwörungstheorie Was hier als Multipla-Effekt bezeichnet wird, steht für die Gewöhnung an Nicht-Optimales, Unangenehmes, Schlechtes, Hässliches. Für Dinge, bei deren Anblick man beim ersten Mal regelrecht zusammenzuckt. Beim nächsten Erblicken des Undings zuckt dennoch nur noch das Auge. Beim dritten Mal auch das nicht mehr. Was die "Vollendung" … Vollendung via Multipla-Effekt weiterlesen

Herrschaftstechnik Anti-Rassismus

Oben gegen unten und keiner merkt's - von Franz Bettinger Mit der Anti-Rassismus-Idee (Rassen-Vermischung, Multikulti) schüren die Herrschenden mit voller Absicht Konflikte in der Bevölkerung und zwar nach dem Konzept des "divide et impera" (herrsche und teile).  Deshalb erfanden sie auch mit dem Feminismus den Geschlechter-Kampf und treiben ihn mit dem Genderismus auf die Spitze des … Herrschaftstechnik Anti-Rassismus weiterlesen

Macht für wenige. Ohnmacht für viele.

Ein Putsch von oben und eine Jahrhundert-Entscheid Wenn es etwas gibt, das die inflationierte Bezeichnung des "starken Zeichens" verdient, dann ist es - gerade in Anbetracht des zur Unterzeichnung bereitliegenden UN-Migrationspakts - das, was zurzeit in der Schweiz passiert und am 25. November seinen Höhepunkt erreichen wird. Der Abstimmungskampf im Vorfeld der sogenannten "Selbstbestimmungsinitiative" (SI). … Macht für wenige. Ohnmacht für viele. weiterlesen

Hessenwahl und Hitlerbart

Indoktrination wirkt - Gastbeitrag „Kindermund tut Wahrheit kund“, heißt es. Fragt sich nur, welche Wahrheit, und wer den Kindern die Wahrheit vermittelt. Ein Ereignis anlässlich der Hessenwahl hat mir vor Augen geführt, dass sich bewahrheitet hat, was der SPD-Mann Olaf Scholz, der listig dreinblickende Glatzenmann mit der stupsnasigen Kinderoptik, der Junior-Opa mit dem stets freundlichen … Hessenwahl und Hitlerbart weiterlesen

Ein Schnäppchen: „Gerechtigkeit“ zum Preis von Freiheit

Am 3. November begeht die EU den Tag der Lohngleichheit. Ab diesem Datum, so das Communiqué, würden Frauen im Vergleich zu den Männern, für den Rest des Jahres unentgeltlich arbeiten. Oder anders gesagt: Der durchschnittliche Lohnunterschied für gleiche Arbeit betrage 16,2 Prozent. Wie genau man auf die Zahlen kommt, und wie "gleiche Arbeit" definiert ist, … Ein Schnäppchen: „Gerechtigkeit“ zum Preis von Freiheit weiterlesen

Migrationspakt

Von der Empfehlung zur Verpflichtung und schliesslich zu geltendem Recht - von Michael Klonovsky Dem gestrigen Podiumsgespräch mit den Journalisten Peter Frey und Kai Gniffke, welches sich zutrug und eräugnete im schönen Dresden, entnehme ich als entscheidende Information, dass sowohl der Chefredakteur des ZDF als auch der Chefredakteur von Tagesschau und Tagesthemen den "Global Compact for Safe, Orderly and Regular Migration" … Migrationspakt weiterlesen

Merkel und „ihre“ DDR

Neues aus der Propagandakküche - von Josef Hueber Ein wissenschaftlich anerkanntes Geschichtsbild wird durch Behaupten, Interpretieren oder Verschweigen (gegebenenfalls in Kombination) so verfälscht, dass es in seiner öffentlichen Wahrnehmung teilweise oder in Gänze nicht mehr dem wissenschaftlich nachgewiesenen oder nachweisbaren Sachverhalt entspricht. (Geschichtsklitterung, Wikipedia) GELERNT IST GELERNT Sie beherrscht ihr Geschäft der biederen Darstellung ihrer widersprüchlichsten … Merkel und „ihre“ DDR weiterlesen