Frohe Ostern

Das Erschreckendste an der grassierenden Identitätspolitik, die den Menschen unabhängig von seinen Leistungen und Ideen in von Beamten und Sozialklempnern definierte Gruppen einordnet (schwarz, weiss, Mann, Frau, Hetero, Trans, etc. ) ist nicht, dass diese Gruppen als "gut" oder "böse" bezeichnet werden. Das ist bloss dumm. Auch nicht, dass solches Denken mit Volldampf zurück in … Frohe Ostern weiterlesen

Werbeanzeigen

Klimaschutz leicht gemacht

Liebe Alle, die Ihr das Klima retten wollt. Es geht ganz leicht. Ihr müsst - auf nichts verzichten,- nicht darauf acht geben, was Ihr kauft,- nicht Eure Gewohnheiten ändern. Alles, was Ihr tun müsst, ist, Euch zum Klimaschutz zu bekennen, Klimaschutz zu fordern und die richtigen Menschen zu wählen. Diese werden Euch dann sagen, was … Klimaschutz leicht gemacht weiterlesen

Über die Säkularreligion Demokratie

Antike Denker hätten nichts als Spott übrig - von Michael Klonovsky Seit einiger Zeit zwickt und zwackt es mich, Ihnen Rahim Taghizadegan vorzustellen, den ich Anfang des Jahres auf der schönen Insel Usedom kennengelernt habe. Wie der Name verrät, stammt Taghizadegan aus Kakanien, und er redet im schönsten Wienerisch. Eigentlich ist er Ökonom, doch bereits … Über die Säkularreligion Demokratie weiterlesen

Ohne Leiden kein Leben

Erfüllte, zufriedene, erfolgreiche Menschen unterscheiden sich von boshaften, bitteren, neidischen und auf der Stelle tretenden Menschen meist nicht durch Talent und schon gar nicht durch "Umstände", sondern durch Disziplin. Disziplin aber heisst Leiden. Jeder Job, jedes Projekt - sei es künstlerisch, geschäftlich, sozial oder alles zusammen - bringt Durststrecken mit sich. Der Anfang ist selten … Ohne Leiden kein Leben weiterlesen

Transatlantisches Boulevard-Theater

Medialer Korpsgeist beim Feindbildaufbau - Von Tobias Riegel Mit den Gefühlen seiner Zuschauer hat das ZDF auf üble Weise gespielt: Der Moderator Claus Kleber hat im „heute journal“ ohne Vorwarnung einen fiktiven Krieg zwischen der NATO und Russland verkündet. Kleber und die verantwortliche Redaktion haben sich damit endgültig unmöglich gemacht. Der Vorgang muss Konsequenzen haben. … Transatlantisches Boulevard-Theater weiterlesen

Frank Jordan – Das Attentat

Kein Fall für Carl Brun Es nimmt Gestalt an! Anfang Mai ist es soweit: Mein dritter Roman darf beim Lichtschlag Buchverlag erscheinen. Der Vorfreude-Pegel steigt. Danke an Martin Moczarski für das Einfangen der Düsternis einer gigantischen Intrige auf dem Cover. Ich liebe es! Stichworte: EU, Schweiz, Ukraine, Russland, Geld, Bargeld, inszenierte Krisen und immer wieder Menschen - … Frank Jordan – Das Attentat weiterlesen

Datenschutz und Exhibitionismus

VWie das Beharren auf datengeschützter Privatsphäre einhergeht mit der gebührenfinanzierten Vermarktung des Intimen in den öffentlich-rechtlichen Medien - von Josef Hueber So wichtig Datenschutz ist, so seltsame Blüten treibt er im Alltagsleben. Dies ist aber nicht nur lustig, sondern zeigt vor allem eine schizophrene Interpretation der Wirklichkeit. Denn das Beharren auf datengeschützter Privatsphäre läuft parallel … Datenschutz und Exhibitionismus weiterlesen

Grundeinkommen als Weg in Frust und Bitterkeit

Die Befürworter von "Grundeinkommen" sagen, der Mensch wäre glücklicher, wenn sein Tun und Wirken nicht existentiellen Zwängen unterworfen sei, sondern einzig seinen Neigungen folgen könne. Abgesehen von der fundamentalen Unwahrheit der Bedingungslosigkeit und der ökonomischen und moralischen Giftmischung, deren Rezept da lautet, die einen auf Kosten der anderen zu füttern, vergessen sie dabei eine der … Grundeinkommen als Weg in Frust und Bitterkeit weiterlesen

Heil Vielfalt!

Die "Erklärung der Vielen" - oder der Kampf der Subventionierten gegen die Subventionskürzer - Von Michael Klonovsky Nachdem sich drei Jahrzehnte lang der völkische Nationalismus, Rassismus, Sexismus und Geschichtsrevisionismus ungehindert in Deutschland ausbreiten konnten, haben die Kulturschaffenden nun endlich ihren Schneid wiederentdeckt. Mit der "Erklärung der Vielen" stellen sie sich endlich kollektiv dem völkischen Nationalismus, Rassismus, … Heil Vielfalt! weiterlesen